Das Bildungspodium Rüti und Umgebung (BPR) ist die Nachfolgeorganisation der von der Volkshochschule des Kantons Zürich auf den 1. August 2004 angesetzten Auflösung der Zweigstelle Rüti-Dürnten.

 

Für die rasche Gründung dieses neuen Vereins im Interesse der Aufrechterhaltung des Bildungsangebotes in der Gemeinde hat das Bildungspodium Rüti und Umgebung 2005 den ersten Innovationspreis der Gemeinde Rüti gewonnen.

 

Die bisherigen Ziele bleiben weiterhin bestehen, nämlich «Vortragskurse für alle an Wissen und Bildung Interessierte auf politisch und religiös neutraler Grundlage.» Das Arbeitsgebiet kann durch weitere volksbildende Tätigkeit erweitert werden. Mitglieder sind Privatpersonen sowie Vereine und juristische Personen.


An der a.o. GV vom 21. März 2019 haben die Mitglieder beschlossen die Aktivitäten des Bildungspodiums per 
GV vom 2. November 2019 einzustellen. Es wurden leider keine Nachfolger gefunden.
Nachfolgend die Einladung zur letzten GV des Bildungspodiums Rüti und Umgebung,
evtl. Interessenten mögen sich bitte vorgängig bei M. Irniger anmelden

 

Das Programm im Überblick:

GV:
Generalversammlung vom 2. November 2019

im Saal des Restaurant Löwen, Rüti

Beginn: 14.00 Uhr

 



Download
Programm 16. und letzte Generalversammlung des BPR
Traktandenliste GV 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.0 KB